Zertifikate

Zertifikate

Worthmann

Richtlinien zur Nachhaltigkeit

Die Prinzipien der Nachhaltigkeit lassen uns heute schon an morgen denken und sollen uns alle daran erinnern, dass alle uns zur Verfügung stehenden Ressourcen endlich sind. Daher sind wir alle, auch Unternehmen dazu angehalten wirtschaftlich und effizient mit den Ressourcen Umwelt, Mensch und Kapital umzugehen. Daher sind das kooperative und respektvolle Zusammenarbeiten und der Umgang miteinander ebenso wie das verantwortungsbewusste Handeln im Hinblick auf Mensch und Umwelt ein wesentlicher Bestandteil unseres Unternehmenserfolges.

Der MACEAS Code of Conduct umfasst daher unsere wesentlichen Prinzipien und Grundregeln des Handelns sowie unseres Verhalten gegenüber Mitarbeiter, Kollegen, Geschäftspartnern und der weiteren Öffentlichkeit.

Aktuelle Anforderungen

  • Kundenorientierung
  • Verantwortung
  • Prozessorientierte Arbeitsabläufe
  • Systemorientiertes Management
Transparenz schaffen und Prozesse optimieren

Qualität spiegelt einen wesentlichen Bestandteil unseres Erfolges wider. Ebenfalls schlägt sich dies in unserem Qualitätsmanagement nieder. Durch die internationale Normung können wir unseren Kunden und Geschäftspartnern jetzt und in Zukunft einen hohen Standard gewährleisten, der bei jeder Auftragserteilung Sicherheit gibt und Vertrauen schenkt. Auch weiterhin werden wir unsere internen Abläufe und Strukturen effizient optimieren, um im Sinne der Kunden verantwortungsbewusst und transparent zu agieren.
Zusätzlich sind wir seit 2011 zertifizierter Schweißfachbetrieb nach DIN 18800-7 Klasse E und seit 2014 nach EN 1090-2 Ausführungsklasse bis EXC3.
Darüber hinaus ist unsere werkseigene Produktionskontrolle (WPK) seit Ende 2014 zertifiziert nach EN 1090-1.
Seit Anfang 2016 verfügen wir über das Welding Workshop Approval Certificate, ausgestellt vom DNV.GL.

Zertifikate

Unsere Zertifikate
Das Bestreben, unsere Prozesse und Abläufe kontinuierlich zu optimieren, spiegelt sich in den Zertifikaten wider.
Nach oben